9. Niedziela zwykła

9. Sonntag im Jahreskreis / IX Niedziela zwykła – B WPROWADZENIE / EINFÜHRUNG Am ersten Sonntag im Juni gibt es immer die Wallfahrt der Nationalen und Ethnischen Minderheiten zu der Heiligen Anna am St. Annaberg. In diesem Jahr wird die Wallfahrt der Erzbischof Ludwig Schick aus Bamberg gemeinsam mit dem Oppelner Bischof Andrzej Czaja leiten.…

Trójcy Najświętszej

Dreifaltigkeitssonntag / Trójcy Najświętszej WPROWADZENIE / EINFÜHRUNG Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes verläuft das Leben der Getauften. Wenn wir jeden Tag mit dem Kreuzzeichen beginnen, ehren wir zugleich die Heilige Dreifaltigkeit. Mit dem einen Gott in drei Personen sind wir lebenslang verbunden. Ihm vertrauen wir uns heute, am Hochfest…

Zesłanie Ducha Św.

Pfingsten / Zesłanie Ducha Św. WPROWADZENIE / EINFÜHRUNG 50 Tage nach der Auferstehung Christi, wurden seine Jünger in Jerusalem mit dem Heiligen Geist erfüllt. Sie selbst begannen neu zu leben. Sie haben aus der Kraft des Heiligen Geistes die Erneuerung des menschlichen Lebens eingeleitet. Wir empfangen den gleichen Geist der Wahrheit, des Trostes und des…

Wniebowstąpienie

Christi Himmelfahrt / Wniebowstąpienie WPROWADZENIE / EINFÜHRUNG Am 7. Sonntag der Osterzeit feiern die Christen in Polen und einigen anderen Ländern der Welt das Fest der Himmelfahrt Christi. 40 Tage nach seiner Auferstehung ist Jesus, der Sohn Gottes, zu seinem Vater zurückgekehrt. Derjenige, der sich bis zum Tod am Kreuz erniedrigt hat, wurde über alles…

6 Niedziela Wielkanocna

6. Ostersonntag / VI Niedziela Wielkanocna B WPROWADZENIE / EINFÜHRUNG Mit dem Frühling blüht alles zum neuen Leben auf. Die Osterzeit, in der wir uns befinden, begleitet uns mit der Botschaft von der Auferstehung Jesu. Auch wir Christen brauchen immer wieder einen Neubeginn. Von Gott, der die Liebe ist, werden wir zum Lieben eingeladen. „Bleibt…

5 Niedziela Wielkanocna

5. Ostersonntag / V Niedziela Wielkanocna B WPROWADZENIE / EINFÜHRUNG Der Mensch kann schon vieles leisten. Um seine Lebensaufgaben zu erfüllen und in seinem Wirken fruchtbar zu sein braucht jeder und jede von uns ein prägendes Umfeld und eine entsprechende Seelentiefe. Und gerade dazu lädt Jesus uns alle ein: „Bleibt in mir, dann bleibe ich…

4 Niedziela Wielkanocna

4. Ostersonntag / IV Niedziela Wielkanocna B WPROWADZENIE / EINFÜHRUNG Die Liturgie des 4. Sonntags der Osterzeit stellt uns Jesus als den guten Hirten vor Augen. Das Schott-Messbuch kommentiert: „Der gute Hirt gibt sein Leben hin für die Seinen. Seither heißt Hirte sein: für andere leben, arbeiten, leiden: dem Leben dienen, der Wahrheit und der…

3 Niedziela Wielkanocna

3. Ostersonntag / III Niedziela Wielkanocna B WPROWADZENIE / EINFÜHRUNG Das Evangelium nach Lukas führt uns heute erneut nach Jerusalem. Die Zahl der Jünger Jesu, denen Jesus nach seiner Auferstehung erschienen ist, wird immer größer. Der Sinn seines Leidens und Sterbens ist nicht nur die Überwindung des Todes, sondern auch die Befreiung der Menschen von…

2 Niedziela wielkanocna

2. Ostersonntag / II Niedziela Wielkanocna B WPROWADZENIE / EINFÜHRUNG Der zweite Sonntag der Osterzeit wird Weißer Sonntag wie auch Sonntag der Barmherzigkeit genannt. Im Evangelium begegnen wir dem auferstandenen Herrn, der den Apostel Thomas zum Bekenntnis führt: „Mein Herr und mein Gott!“ Der lebendige Christus ist für uns die Quelle der Barmherzigkeit. Ihm vertrauen…

Wielkanoc

Ostersonntag / Niedziela Zmartwychwstania Pańskiego B WPROWADZENIE / EINFÜHRUNG Christus ist auferstanden, er ist wahrhaft auferstanden. Halleluja. Wir sind – durch die Fastenzeit – an der wichtigsten Botschaft unseres christlichen Glaubens angekommen. Jesus Christus ist der Herr über die Sünde und den Tod. Er hat beides überwunden und das Leben neu gemacht. Der Himmel steht…